Der  NCA Standerscup.gif (2096 Byte)S Cup 2005

Organisation und Ablauf

Stand 30.10.05, bk

S Cup 2005 - Steirischer Cup für Fahrtensegler und Landesmeisterschaft im Hochseesegeln

SCup 2005 und Steirische Landesmeisterschaft Hochsee, Klasse Elan 333 
27.10. - 29.10.2005, Biograd (Croatia) 
   
Veranstalter Nautic Club Austria, in Zusammenarbeit mit
  Yachtclub Biograd
  StSV (Steirischer Segelverband)
Verantwortlich Viktoria Kotnig
  Ing. Klaus Vrecer
  Ing. Hans Albert
Wettfahrtleitung Ing. Mag. Gert Schmidleitner
  Jetti Weiser
  Bernhard Kotnig
Schiedsgericht Dr. Gert Gsell
  Clemens Holzapfel
  Jetti Weiser
  Brigitte Gsell
Startboot Helmut Leykauf
  Manfred Mavec
Schlauchboot/Bojen Lukas Vrecer
  Bernd Mayr
  ein starkes Schlauchboot wurde von der Firma
  Sea Tow kostenlos zur Verfügung gestellt

Dienstag 25.10.05 Treffen in Biograd, Trainingsprobefahrten mit Klaus und Viktoria
    NW, 0 - 1, sonnig
Mittwoch 26.10.05 Training mit Helmut Czasny, Beginn 1130; ca. 12 Teilnehmer
    NW, 2, sonnig
    Nachbesprechung Training, 1700 - 1800
    Regelkundevortrag, 2000 - 2200
Donnerstag 27.10.05  
 

9:00 - 11:00

Registrierung; 34 Boote ok
  11:30 Begrüßung der Teilnehmer, anschließend
    Briefing mit Wettfahrtleiter Mag. Gert Schmidleitner
  12:00 Auslaufen zur ersten Wettfahrt
  Start Erster Letzer Länge ca. Wetter Kurs    
1. WF (P) 13:00 14:03 14:19 5 sm NW, 2-3, sonnig Ostarije - S. Katarina   1 Protest
2. WF (P) (I) 14:40 15:33 15:51 5 sm NW, 2-4, sonnig Ostarije - S. Katarina   allg. R, 2 P
3. WF (P) 16:20 17:27 17:45 6 sm NW, 2-3, sonnig Ostarije - S. Katarina   1 EinzelR
  18:10     Rückkunft Hafen Biograd, Beginn Protestfrist; 2 Proteste, anschließend verhandelt
  21:30     Ende der Protestverhandlungen
     
Freitag 28.10.05      
  07:15     Frühstücksbuffet im Marinarestaurant
  08:30     Briefing
  10:45     Ablegen zum Kurs nördlich Mole Biograd
  Start Erster Letzer Länge ca. Wetter Kurs    
4. WF (P) 11:45 12:57 13:11 5 sm NW, 1-2, sonnig Mole Biograd - nlich Kocerka   2 Proteste
5. WF (P) (I) 13:35 14:40 15:00 6 sm NW, 2-4, sonnig Mole Biograd - nlich Kocerka   allg. R, ER, 1 P
6. WF (I) (ZI) 15:30 16:42 17:01 7 sm NW, 3-4, sonnig Mole Biograd - nlich Kocerka   allg. R, ER, 3 P
  17:20     Rückkunft Hafen Biograd, Beginn Protestfrist; 6 Proteste, anschließend verhandelt
  21:30     Ende der Protestverhandlungen
     
Samstag 29.10.05      
  07:15     Frühstücksbuffet im Marinarestaurant
  08:30     Briefing
  11:30     Ablegen zum Kurs nördlich Mole Biograd
  Start Erster Letzer Länge ca. Wetter Kurs
7. WF (P) 12:55 14:08 14:28 6 sm NW, 1-2, sonnig Mole Biograd - nlich Kocerka
  14:50     Rückkunft Hafen Biograd, Auswertung der Ergebnisse
  17:15     Siegerehrung
  18:00     Gemeinsames Abendessen, kaltes und warmes Buffet